Berufsausbildung in der...

Aktuelles

2 Tage Powertraining für das „Jumper-Team“ der Sparkasse im Landkreis

Jumper-IMG 0450

Es war wieder so weit: Am 11. und 12. März 2014 kamen die aktuellen „Jumper“ der Sparkasse zu uns ans bsz-[scheinfeld] zum „Powertraining Persönlichkeit“. Nach der erfolgreichen Ausbildung bei der Sparkasse absolvieren die zwei jungen Frauen und 6 jungen Männer auf ihrem Karrieresprung ein Weiterbildungsprogramm („jump“). Seit etlichen Jahren gehört eine 2-tägige Fortbildung an unserer Schule dabei fest ins Programm, bei welcher die Persönlichkeitsbildung im Mittelpunkt steht:

Jumper-IMG 0472
Wie kann ich durch meine Persönlichkeit punkten? Wie gestalte ich Gespräche erfolgreich? Wie gehe ich mit schwierigen Situationen in Beruf und Alltag um? Wie gelingen Teamprozesse? Wie funktioniert Wahrnehmung? Wann empfinde ich Stress und welche Strategien helfen, um Stress abzubauen? Solche und ähnliche Fragen wurden mit vielen praktischen Übungen und anschließender Reflexion durch die Trainer Thomas Neundörfer und Heidrun Eglinger angeleitet. Dabei rauchten schon mal die Köpfe, wenn es z.B. darum ging, ein Gedicht vorzutragen oder einen schwebenden Stab gemeinsam abzulegen.
Es zeigte sich aber, dass die Leiterin für Aus- und Weiterbildung der Sparkasse, Frau Reuther-Bub zukünftig auf eine motivierte und leistungsstarke Mannschaft bauen kann!
Besondere Begeisterung bei den Teilnehmern rief auch die schmackhafte Verpflegung und der professionelle Service durch die Schülerinnen und Schüler des Fachbereiches Ernährung und Versorgung hervor.
Alles in allem also eine gelungene Veranstaltung, bei der neben intensivem Training auch der Spaß nicht  zu kurz kam.