Berufsausbildung in der...

Aktuelles

Bildung - Chancen - Perspektiven- Messebesuch auf didacta 2011 in Stuttgart baut auf


110223-084654Ein gelungener Auftakt für den Messebesuch des Schulleitungsteams des bsz-[scheinfeld]. Der Leiter der Abteilung VII: Berufliche Schulen, Mdgt. German Denneborg und verantwortliche Mitarbeiter seines Hauses nahmen sich auf der didacta richtig Zeit für einen regen Gedankenaustausch mit Scheinfelder Lehrerinnen.

Die didacta ist die größte internationale Bildungsmesse ihrer Art und fand im Februar 2011 zum siebten Mal auf der Messe Stuttgart statt. Sie bot neben den Angeboten der rund 800 Aussteller ein umfangreiches Fortbildungsprogramm für die Abordnung aus Scheinfeld. Besonders Augenmerk fiel auf den Ausstellungsbereich Kindertagesstätten. Hier wurde auch über alle aktuellen Themen in der sich verändernden Bildungslandschaft informiert.
Im ICS Internationales Congresscenter Stuttgart besuchte die kleine Delegation hochkarätige Veranstaltungen mit  Hirn- und Lernforscher Manfred Spitzer und Matti Meri dem Reformer der Lehrerausbildung in Finnland.

Nicht nur über Bildung reden, sondern außergewöhnliche Projekte auch umzusetzen und dabei neue Wege aufzuzeigen bleibt dabei das Ziel der engagierten Pädagogen.

110223-123512

Es ist angesichts knapper öffentlicher Kassen kein leichtes Unterfangen, alle Lernorte der Berufsschule mit qualitativ hochwertigen Lehr- und Lernmitteln und einer bedarfsgerechten Ausstattung zu versorgen. Der Messebesuch zeigte neueste Trends auf, die in die laufende Generalsanierung des bsz-[scheinfeld] durchaus schon eingeflossen sind.