Berufsausbildung in der...

Aktuelles

Vorschau: Das BSZ auf der Genussmesse

LRA Ausstellung bsz Genuss

Vom 13. bis 14. Mai findet im KKC in Bad Windsheim die erste "Genussmesse" des Landkreises statt.  Über 40 Aussteller werden ihre kulinarischen Angebote präsentieren und so "Lust auf Regionales" wecken. Auch  das BSZ wird mit einem Stand vor Ort sein: Für die kleinen Besucher bietet die Kinderpflege   tolle Angebote zum Erleben und Ausprobieren an,  die Abteilung EuV präsentiert einen fantasievoll gedeckten Muttertagstisch.  
Bis dahin kann im Foyer des Landsratsamtes schon mal ein festlich eingedeckter BSZ-Tisch bewundert werden.

Merken

Ein ganz besonderer Augenblick

doc04666020170328064156 001

Die Klassen Soz11, EuV12, KI11.1 und KI11.2 konnten ein ganz besonderes Stück des Ensembles des Theater Augenblicks der Mainfränkischen Werkstätten zum Thema „Abtreibung“ sehen. Wir begleiteten in vielen amüsanten, aber auch manchmal zum Nachdenken anregenden Szenen, ein Ungeborenes auf seinem Weg in den Himmel und zur Hölle, um letztendlich doch auf der Erde geboren zu werden. Als abschließendes Highlight gaben die Schauspieler unseren Schülern Autogramme.

Merken

50 Jahre Wirtschaftsschule Bad Windsheim

170318 122954 NIKON D750 Bad Windsheim 327 DxO

Die Staatliche Wirtschaftsschule Bad Windsheim beging ihr 50-Jähriges Jubiläum am Samstag, 18. März 2017 mit einer Feierstunde und einer anschließenden Ausbildungsmesse.

Unterstützt wurde die Veranstaltung durch den Fachbereich Ernährung und Versorgung des bsz-[scheinfeld] mit Häppchen, Blumendeko und natürlich einem Infostand.

Grüße aus Oslo

170320 081251 Scheinfeld 001

Die Gruppe ist am Samstag gut in Norwegen angekommen und unterwegs zu den einzelnen Quartieren.
Während sich in Franken langsam der Frühling meldet, hat es in Norwegen Über Nacht geschneit.

Verkehrserziehung im Kindergarten

170307 110710 NIKON D750 Scheinfeld 016 DxO

Auch der Weg zur Schule muss im Kindergarten geübt werden. Die Polizei Neustadt/Aisch geht hierzu in die Kindergärten des Landkreises und erklärt den Vorschulkindern anschaulich die Verkehrsregeln. Zudem wird geübt, wie man richtig und sicher über eine Straße geht oder mit dem Bus fährt. Die 11. Klassen der Kinderpflege durften als Beobachter an der Verkehrserziehung im benachbarten Kindergarten in Scheinfeld teilnehmen. ImAnschluss daran standen die Polizisten unseren Schülern zur Nachbesprechung und allen weiteren Fragen zur Verfügung.