Berufsausbildung in der...

Aktuelles

Schüler lehren Schüler 2018

180205-103902-Canon_PowerShot_S110-Scheinfeld-016
180205-104922-Canon_PowerShot_S110-Scheinfeld-017
180205-105504-Canon_PowerShot_S110-Scheinfeld-001
180205-110828-Canon_PowerShot_S110-Scheinfeld-002
180205-111908-Canon_PowerShot_S110-Scheinfeld-003
180205-113442-Canon_PowerShot_S110-Scheinfeld-004
180205-113948-Canon_PowerShot_S110-Scheinfeld-005
180205-115438-Canon_PowerShot_S110-Scheinfeld-006
180205-115712-Canon_PowerShot_S110-Scheinfeld-007
180205-130436-Canon_PowerShot_S110-Scheinfeld-008
01/10 
start stop bwd fwd

Wir, die EuV 12, hatten Besuch von den fünften Klassen der Realschule Schwarzenberg. Dabei haben wir theoretisches Wissen über „Fasching weltweit“ und die „Nährstoffe“ unterrichtet. Gemeinsam haben wir auch ein Faschingsbüffet zubereitet und Masken gestaltet.
Die Projekttage haben uns und den Kindern viel Spaß gemacht!

Was tun, wenn uns ein ICE auf der Straße begegnet?

180222 130312 NIKON D200 Scheinfeld 005 DxO

Die Abschlussklassen der Kinderpflege durften bei der Verkehrserziehung der  Scheinfelder Vorschüler in den Kindergärten Mutter Teresa und St. Elisabeth hospitieren. Auf humorvolle und kindgerechte Weise unterrichteten die Polizisten Frau Lang und Herr Witt, wie der künftige Schulweg sicher zu bewältigen ist. Die Jungen und Mädchen erfuhren, welche die sichere und gefährliche Seite des Gehweges ist, wie man eine Straße überquert, das Verhalten am Zebrastreifen sowie an der Bushaltestelle.
Hierbei mussten sich die Polizisten auch kindlichen Fragen stellen: "Was tut man, wenn einem ein ICE auf der Straße begegnet?",  "Wie viele Diebe haben Sie schon gefangen?".
Anschließend konnten die Schülerinnen und Schüler der Kinderpflege den beiden Verkehrspolizisten viele Fragen zur Methode der Verkehrserziehung sowie ihren Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern stellen.

Abschluss der ersten BIK-Klasse

180223 182644 NIKON D750 Scheinfeld 070 DxOPL

Am Freitag, 23. Februar 2018 feierte die erste BIK-Klasse am bsz-[scheinfeld] ihren Abschied mit einem kleinen Fest mit großem Buffet. Nach dem offiziellen Teil mit Reden der Schulleiterin OStDin Bettina Scheckel, den Klassleitern und der Sozialarbeiterin sowie der Zeugnisübergabe wurde gmeinsam gefeiert, gegessen, gelacht und mit vielen hundert Bildern aus den zwei Jahren am bsz-[scheinfeld] diskutiert und nostagiert.

Catering bei der Gründung des BSZ Bad Windsheim und der Amtseinführung der Schulleiterin Frau Müller

180220 162030 NIKON D750 Bad Windsheim 400 DxOPL

Am Dienstag, 20. Februar 2018 wurde das Staatliche Berufliche Schulzentrum Bad Windsheim mit der Berufsschule und Wirtschaftsschule in einem feierlichen Akt gegründet und gleichzeitig Frau Müller in ihr Amt als Schulleiterin eingeführt.

Wir gratulieren Frau StDin Christina Müller zu diesem Ereignis und freuen uns, dass wir mit dem Fachbereich Ernährung und Versorgung das Catering übernehmen durften.

Mehr als nur eine Generalprobe

180131 115956 NIKON D750 Scheinfeld 005 DxOPL

Wie in jedem Jahr besuchte und Frau Reinhart am 31. Januar 2018 mit ihrer Seniorengruppe um sich am bsz-[scheinfeld] kulinarisch verwöhnen zu lassen.

Die Schülerinnen und Schüler der elften Klasse des fachbereiches Ernährung und Versorgung meisterten diesen Event mit Bravour.